Donnerstag, 3. Mai 2018

Grün und Weiß im April

Fast dachte ich schon, die April-Challenge von Maika würde dieses Mal an mir vorüber gehen, da fiel mir ein, daß ich doch diesen hübschen schräg gestreiften grün-weißen Stoff im Schrank habe. Und in der Verwandtschaft ein Baby erwartet wird in den nächsten Tagen. Und ich für die Babies in meiner Nähe Glückselefanten nähe.
Also ging ich auf die Suche, aber der gestreifte Stoff war nicht zu finden. Das Schnittmuster auch nicht. (Wird das Hirn eigentlich irgendwann wieder leistungsfähig? Schwangerschaften und Stillzeiten liegen hinter mir, und noch immer weiß ich oft nicht, was ich vor einer Minute noch dachte...)
Stattdessen fand ich: bezaubernden geblümten Stoff in grün-cremeweiß und meinen allerersten genähten Elefanten, der als Schnittgeber herhalten mußte. Nach einem Stopf-Marathon mit meinen Töchtern (die Watte hatte auf dem Weg in den Elefanten verschiedenste Funktionen und Aufenthaltsorte) habe ich nun also doch noch kurz vor knapp für "Two Colors" einen Beitrag geschafft!


Kommentare:

  1. Ja!!!! Wie toll!!! Und wie schön, Dich hier wieder zu sehen!!! Super edel wirkt dein Eli. Du meinst, die Vergesslichkeit kommt noch von den Hormonen? Ich hatte bei mur das Alter in Verdacht. Aber deine Erklärung gefällt mir viel besser. Und wenn wir ehrlich sind, liegt es sicher meist daran, dass wir zu viele Dinge gleichzeitig wollen/machen :-) oder!? Dager grüße und winke und lächle ich :-) aus Berlin Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  2. Nein, wie toll! ein elefant :0) in grün weiss sieht er wirklich klasse aus, hätte ich nie gedacht...ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  3. Der Elefant sieht super toll aus... und das du ihn mit deinen Töchtern gestopft hast gefällt mir gut. :) Ich kann mir vorstellen das die Watte auch noch viele andere Funktionen ausfüllen kann... :)

    Liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  4. Eine gute Idee bei all den weg-gen Stoffen und Schnitten... ;-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Liebste CM, 😊
    dein Elefant ist soooo süß geworden, ganz großartig! Ich mag diese geblümten Stoffe auch sehr gerne und die Farbkombi ist einfach perfekt! Zu deiner Frage mit dem Hirn, ja es wird wieder besser, die Hand drauf. Ich dachte auch lange mein Chef hätte recht behalten und ich hätte mein Hirn komplett an die Kinder weitergegeben. Aber nein, es ist einfach unglaublich anstrengend und kraftraubend, besonders weil wir Mütter ja sooo oft nachts aufstehen müssen. Das kostet einfach Konzentration. Denk immer daran, alles wird gut und die schönen Momenten mit deinen zwei Mädels sind das beste was dir passieren kann. Fühl dich ganz lieb umärmelt von mir. 💕🌸😘

    Dir einen schönen Feiertag und lieben Gruß,
    Annette

    AntwortenLöschen